Ich hebe ohne training mein eigenes gewicht auf der hantelbank ist das gut?

Ja, natürlich. Dazu müssen Sie Ihre Muskeln trainieren. Aber meistens müssen Sie das nicht. Du musst die Übungen machen, aber nicht so weit, dass sie zu einer Entschuldigung für deine Faulheit oder deine mangelnde Bereitschaft, dein Training zu machen, werden. Das bedeutet, dass Sie lernen müssen, sich selbst zu pushen, um Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen sich bewusst sein, was Sie verbessern müssen. Hier sind also die sechs besten Möglichkeiten, um mit den Hanteln zu beginnen. Ich sage nicht, dass du sie nicht machen kannst. Sie können, ich sage, dass Sie sie auf die einfache Art und Weise machen können. Sie werden sehen, dass es auch mit Hanteln möglich ist, einen beeindruckenden Körperbau zu bauen, ohne dass man dafür schwer heben muss.

1. Lernen Sie, Locken zu machen. Es gibt keine einzige Möglichkeit, Locken zu machen, und es hängt von Ihrer Genetik ab. Ich glaube nicht daran, direkt zum Krafttraining zu gehen, weil es nicht funktioniert, und es hat eine Menge Nachteile. Meine Herangehensweise an Locken ist ein bisschen anders. Ich benutze Hanteln, und dann mache ich Körpergewicht Locken (ich mache Körpergewicht Locken nur, um sicherzustellen, dass ich keine Probleme mit meiner Schulter haben), die großartig ist, weil ich keine Probleme mit meinen Schultern haben. Das ist durchaus beachtlich, im Vergleich mit Spanische Fahne 2. Mach keine Klimmzüge, nur Hantel-Locken. Sie können Pull-ups machen, wenn Sie wollen, aber ich empfehle Hantel-Locken für die meisten Leute. Ich mache sie 3x/Tag, um Muskeln aufzubauen und die Flexibilität zu verbessern. Ich werde Folgendes tun. Bei der Positionierung müssen Sie sehr vorsichtig sein. Sie müssen Ihre Hände sehr weit von der Stange entfernt positionieren, so dass Ihre Arme gerade ausgestreckt sind, als ob Sie mit geradem Arm ziehen würden. Dies hilft Ihnen, Ihre Brust oben, Ihre Lats eng und Ihren unteren Rücken in guter Form zu halten. Sie können Ihren Körper auch etwas breiter halten, als Sie groß sind. Um die Locken zu machen, setzen Sie sich an einen Tisch und ziehen Sie die Ellbogen so hoch wie möglich zur Seite, während Sie die Knie immer noch gebeugt halten. Halten Sie Ihre Hände in einer Handposition und benutzen Sie die Stange, um sich beim Locken zu unterstützen. Nachdem Sie sich gekringelt haben, halten Sie die Stange auf dem Rücken und setzen Sie sich wieder auf Ihre Fersen mit ausgestreckten Armen. Ihr könnt so hohe Gewichte benutzen, wie ihr wollt, aber versucht nicht, zu schwer zu werden, sonst werdet ihr feststellen, dass eure Brust anfängt, sich aufzublähen. Sie müssen lernen, das Gewicht zu halten, ohne Ihre Ellbogen zu benutzen. Halten Sie auch Ihre Ellbogen nahe am Körper, nicht zu nahe an der Wirbelsäule. Wenn Sie die Stange kräuseln, können Sie versuchen, Hanteln als Ersatz zu verwenden, aber versuchen Sie, weniger Gewicht zu verwenden. Damit ist es wahrscheinlich besser als Werbeartikel Taschenmesser. Machen Sie die Locken auf eine Weise, die Ihnen mehr Flexibilität gibt und Sie trotzdem auf den Zehen und Knien hält. Betrachten Siezudem den Hanteln Vergleich. Nachdem Sie sich gekringelt haben, versuchen Sie sich zu entspannen und Ihre Schultern zu spüren. Halten Sie Ihre Ellenbogen eng zusammen und versuchen Sie, die Muskeln in Ihrer Brust zu spüren. Fühlen Sie die Schultern. Entspannen Sie Ihre Schultern und gehen Sie nicht in einen vollwertigen Kopfstand, vor allem wenn Sie einen eingeklemmten oder schmerzenden Nacken spüren. Ihr Körper sollte immer in einer Linie mit Ihrem Kopf und Ihren Armen sein. Für weitere Informationen über das Training mit Hanteln schauen Sie in mein Buch, Dumbbell Training for Weightlifting.